Schlagzeile des tages

Allensbach-dummfrage
Über zwei drittel der BRD-bewohner glauben immer noch, dass die BRD-parteienoligarchie eine „demokratie“ sei

Oder so ähnlich [archivversjon]…

Demnächst unsere scheißjornalisten so: jeder, der die BRD-parteienoligarchie (in der inzwischen nur noch korrupzjon, dummheit, arroganz und narzisstische persönlichkeitsstörungen mit starken realitätsverlusten hochgespült werden) nicht für eine „demokratie“ hält, ist ein nazi.

Die menschen sind schon dumm…

Elon Musk jetzt größter Twitter-Aktionär – Kurs springt in die Höhe

Als ob das zwitscherchen auf einmal ein seriöses geschäftsmodell hätte, nur weil es einen geldsack als großakzjonär hat. Aber hej, börsenkurse sind eh reine wettkurse. Deshalb ist da auch immer so viel von „gefühlen“ und „stimmungen“ die rede, wenn die kwatschjornalisten von der scheißbörse berichten.

Prof. dr. Offensichtlich textet schlagzeilen

Umfrage zur Inflation
Steigende Kosten bringen zunehmend Menschen in Existenznot

[Archivversjon]

Die hohe Inflation trifft Menschen mit geringeren Einkommen. Laut einer Umfrage kann jeder siebte Erwachsene in Deutschland kaum noch seine Lebenshaltungskosten decken. Experten sehen auch die Altersvorsorge in Gefahr

Niemand hätte damit rechnen können!!1!

Diese „altersvorsorge“, von der beim ehemaligen nachrichtenmagazin die „experten“ reden, die ist übrigens bei vielen menschen schon im arsch, seit die BRD eigens unter dem dafür eingerichteten hartz-IV-sozjalterrorsystem einen staatlich subvenzjonierten elendsarbeitsmarkt mit dem zweck der geforderten und geförderten lohndrückerei eingeführt hat. Danke, Schröder! Danke, Fischer! Deshalb kann man heute nach einem leben voller arbeit eine rente haben, von der man nicht mehr wohnen und essen kann und ist dann den rest seines scheißlebens der p’litisch gewollten willkür des grundversorgungsamtes ausgeliefert. Aber das stellt der „experte“ für die scheißjornalisten vom scheißspiegel natürlich in einem ganz anderen zusammenhang. Wisst ja, der jornalist ist ein feind, und das wort „jornalist“ muss ein schimpfwort werden.

Passt mal auf, demnächst titelt so ein jornallje-weltverschlechterungsarschloch wieder in einer contentindustriellen drexpublikazjon, dass die menschen so viel „konsumzurückhaltung“ zeigen, gottogott, was soll da aus der wirtschaft werden! 🖕️

Spezjalexperte des tages

Wieder einmal die DPA, der garant für einen unablässigen strom irgendwelchens contents, der dann mit reklame umpflastert in contentindustrielle machwerke übernommen werden kann:

Experte:
Zeit günstiger Rohstoffe ist vorbei

Ach, auch schon gemerkt?! Morgen im gleichen stinkenden contentstrom für die verfüllung jornalistischer produkte mit scheinnachrichten: das leben endet mit dem tod, erde kreist immer noch um die sonne, was man verbraucht, ist hinterher weg (bis auf den abfall).

Bin ich jetzt auch experte?

Schlagzeile des tages

Infektion sicher ausmachen?
Diese Schnelltests erkennen Omikron halbwegs gut

[Archivversjon]

So so, „halbwegs gut“. 😂️

Ich wünsche auch weiterhin viel spaß beim festen glauben an irgendwelche schnelltest, deren zuverlässigkeit in der BRD über eine „freiwillige selbstverpflichtung“ und nicht über gesetzliche mindestanforderungen sichergestellt werden soll.

Niemand hätte damit rechnen können!!1!

Corona-Pandemie in Deutschland:
Ungeimpfte verschmähen Novavax

[Archivversjon]

Das „verschmähen“ des von Kallelaut als „totimpfstoff“ angepriesenen impfstoffes könnte übrigens in vielen fällen eine informierte entscheidung sein:

Im Februar sollen die ersten Dosen des proteinbasierten Impfstoffes Nuvaxovid (Novavax) ausgeliefert werden. Zahlreiche Bürger:innen, die bislang noch nicht geimpft sind, haben auf den vermeintlichen Totimpfstoff gewartet. Dabei handelt es sich bei Nuvaxovid nicht um klassisches Vakzin mit abgetöteten Viren. Dazu kommt eine verminderte Wirksamkeit gegenüber Omikron aufgrund der fehlenden zellulären Immunantwort

Warum sollte man sich eine impfung mit noch geringerer wirksamkeit geben?

Ausgepisst und ausgeschissen wird es schon

Corona-Variante:
Omikron im Münchner Abwasser entdeckt

[Archivversjon]

Die proben sind vom 7. und vom 10. dezember. Die infizierten sollten also schon in den kliniken sein. Nicht, dass die fast alle symptomlos sind und gar nicht merken, dass sie krank sind…

Und immer fest daran glauben, dass die antihygjenischen BRD-zwangsschulen offen bleiben müssen! Und immer schön die kinder dahin schicken, damit sie zu p’litisch gewollten volxdurchseuchungsvektoren werden! Und gegen ungeimpfte hetzen, die sind ja schuld an der ganzen scheiße, der onkel p’litiker und sein kumpel, der scheißjornalist, hats ja gesagt. Und jetzt noch mal zum weihnachtsmarkt und schoppen! Mit impfnachweis, der eine impfung nachweist, deren wirksamkeit selbst von ihren treuesten fürsprechern als „kann schwere verläufe verhindern und wirkt nicht lange“ beschrieben wird. Und schön zur arbeit gehen! Aber ansonsten keinen spaß mehr haben!

Ach!

Knallschaden des tages

AirPods Pro:
Hörer explodiert

In Berlin ist ein AirPod Pro im Ohr seines Besitzers explodiert. Am Morgen des 6. Dezembers 2021 hörte ein 20-jähriger Mann, der anonym bleiben möchte, auf dem Weg zur Arbeit mit seinen AirPods Pro Musik. Dabei bemerkte er zunächst, dass der linke Hörer etwas wärmer wurde. Kurz darauf „gab es plötzlich einen lauten Knall“ […] Seit diesem Vorfall leide er unter einem Tinnitus, sagt der Besitzer. Er war bereits beim Hausarzt, um die Verletzung zu dokumentieren, und möchte einen Facharzt aufsuchen

Endlich! Endlich!! Endlich!!!1!

Smarte Toiletten machen den Gesundheitscheck – per Kotprobe und Analscan

Jetzt kann ich in ruhe sterben. Ich habe die zukunft erlebt.

[…] Zur Programmierung der KI haben die Wissenschaftler 3328 Stuhlbilder analysiert und von Gastroenterologen nach der Bristol Stool Scale, einem gängigen klinischen Instrument zur Stuhlklassifizierung, überprüfen und kommentieren lassen […]

Das anlernen eines neuronalen netzwerkes mit daten ist die neue programmierung. Man versteht zwar weder problem noch programm und kann auch nicht einfach fehler lokalisieren und beheben, aber dafür funkzjoniert es aus völlig unverständlichen gründen. Manchmal zumindest.

[…] Diese Analyseeinheit lässt sich bei jeder Toilette schnell und unkompliziert an den vorhandenen Abwasserrohren installieren und erledigt beim Spülen die Probennahme und Analyse automatisch. Die Daten können etwa per Smartphone-App an einen Arzt gesendet werden […]

Wie jetzt, nicht zu fratzenbuch, zwitscherchen und finster-gram? 💩️

User werden individuell identifiziert über Fingerabdruck und Analscan – beide sind unverwechselbar

Endlich wird meine scheiße mit biometrischen merkmalen von mir verknüpft! Ich konnte es ja gar nicht erwarten! Für die so eingesammelten daten gilt sicherlich der übliche industriestandard des kwaltäts-datenschutzes.