Schraubenlockerung des tages

Bildschirmfoto der tagesschau-webseit. Dort sind direkt untereinander zwei überschriften sichtbar. -- Sieben-tage-wert bei 13,2: inzidenz steigt, vor allem bei jüngeren -- Coronavirus-pandemie: bayern öffnet innenräume von kneipen

Und nein, in den bayerischen kneipen gibts keine corona-schluckimpfung mit der geschmacksrichtung „helles export“.

Die gefährlichen coronaleugner sind nicht irgendwelche skurillen demonstranten, sondern die schreibtischmörder aus p’litik und verwaltung mit ihrer „marktkonformen seuchenbekämpfung“, die bei einem wöchentlichen anstieg der inzidenzen um rd. fuffzich prozent eine (hoffentlich wegen der impfungen nicht so heftige) vierte welle lostreten, damit die leute gemütlich und gesellig saufen, den brauern und gastwirten zum wohlgefallen. Dem scheißvirus sind die märkte egal.

Systemrelevante wirtschaft des tages

Die in der BRD systemrelevante und völlig für den alltag der bevölkerung unverzichtbare wirtschaft des tages, deren in räumen angebotene dienstleistung auch während der scheißseuche zur verfügung stehen muss, sind offensichtlich die wettbüros in hessen. Müsst ihr verstehen, das kann man nur durch öffnung dieser wettläden machen, es gibt keine anderen möglichkeiten, eine wette zu platzieren… 🤦‍♂️️

Was weiterhin zu hat: buchläden zum beispiel.

Die schlimmsten und gefährlichsten coronaleugner sind nicht die paar vom scheißjornalismus bizarr vergrößerten demonstranten, sondern die schreibtischmörder aus p’litik und verwaltung.

Hinweis via @benediktg5@twitter.com

Coronaleugner des tages

Coronaleugner des tages ist Daniel Günther von der marktkonformen volxdurchseuchungspartei CDU [archivversjon], der eine fürwahr tollhausmäßig tolle idee hat:

Schleswig-Holsteins Ministerpräsident will’s rocken:
Das Wacken 2021 soll stattfinden

Mein vorschlag: einfach den schlamm mit 50 prozent desinfekzjonsmittel verdünnen und denen, die immer noch bedenken haben, einfach wie vom coronaleugungsexperten Donald Trump vorgeschlagen das desinfekzjonsmittel in die venen pumpen! Endlich kriegt auch die BRD ihr ischgl! Wir konnten es gar nicht mehr erwarten.

Die schlimmsten und mörderischsten „coronaleugner“ sind nicht die paar vom miesen jornalismus bizarr vergrößerten demonstranten, sondern die coronaleugner in p’litik und verwaltung. Da kann mich das „gebot der stunde“ aber auch weiterhin gepflegt im arsche lecken!