Grüne des tages

Schulstreiks:
Bußgelder wegen Klimademos

Ausgerechnet in dem einzigen Bundesland mit einem grünen Ministerpräsidenten werden erste Bußgelder gegen streikende Schüler verhängt

Übrigens sind die bußgelder schon wieder aufgehoben [archivversjon], müsst ihr verstehen, leute, wir wollten euch nicht einschüchtern, das war nur ein bedauerlicher irrtum. Vermutlich hatte die grünen-geführte landesregierung von baden-württemberg keine besondere lust, den vorgang eingehend in öffentlichen verhandlungen vor gericht erörtern zu lassen. Ich bin mir sicher, dass die bewegung der hl. Greta¹ auch massenhaft solidarische spenden eingesammelt hätte, um diese sache im zweifelsfall bis zum europäischen gerichtshof zu treiben…

Auch weiterhin viel spaß dabei, kreuzchenschlagend die scheißgrünen zu wählen, weil das so ein schöner ablasszettel für die wahlurne ist!

Sorry, ist mir so rausgerutscht…

Schulbildung in den USA (das große vorbild für die umgestaltungen des BRD-bildungssystemes)

Ich war siebzehn jahre lang lehrer, aber ich konnte weder lesen noch schreiben

[…] Ich habe niemals etwas an die tafel geschrieben, und es gab kein gedrucktes wort in meinem klassenzimmer. Wir haben uns eine menge filme angeschaut und es gab eine menge diskussjonen […]

Weia, was für eine geschichte! (Englisch…)