Bundesseuchenherd des tages

Jens Spahn hat das Gesundheitsamt über seine Corona-Infektion informiert, nicht aber ein Restaurant, in dem er kurz vorher war. Eine Frau, die nicht weit entfernt saß, ist erkrankt – und macht dem Minister Vorwürfe

[Archivversjon, siehe auch bei Fefe]

Die schlimmsten und gefährlichsten coronaleugner sind nicht irgendwelche vom kwatschjornalismus bizarr vergrößerten demonstranten, sondern die coronaleugner in p’litik und verwaltung.