Ah ja!

Sickmar Gabriel, diese nach magenverkleinerung im vorwahlkampf mittlerweile kräftig entkugelte frontfresse der SPD, will also lt. tagesschau des BRD-parteienstaatsfernsehens eine unabhängigkeit der BRD von den USA¹. Das ist genau der gleiche volxverräter Sickmar Gabriel, der vor noch gar nicht so langer zeit in komplizenschaft mit der volxverräterin Angela Merkel frei von jeglichen bedenken alles dafür getan hätte, dass ein rechtsstaatswidriges unrechtsabkommen wie TTIP von der BRD unterschrieben wird — zumindest dafür ist es gut, dass der US-p’litnarr Trump dazwischen kam…

Und morgen wird sich wieder ganz tief gebückt und reingekrochen in die unappetitlichsten leibespforten der USA, bis nicht einmal mehr die füßlein herausschauen.

Es grüßt euch aus alzheim
eure scheiß-SPD

¹Dauerhaft archivierte versjon der meldung gegen die von scheißpresseverlegern in den dunkelkammern des reichstages lobbyistisch durchgesetzte pflicht zur so genannten „depublikazjon“ von gebührenfinanzierten inhalten des BRD-parteienstaatsfernsehens. Stirb, scheißpresse, stirb! Verrecke, verleger, verrecke!

Advertisements

Verschwörungsteoretiker des tages

Der verschwörungsteoretiker des tages ist Sigmar Gabriel (SPD), der einfach so behauptet hat, dass fäjhknjuhs ein seit langen etabliertes mittel zur steuerung der massen durch eine elite von herrschenden und besitzenden sind:

Nein, ich will auf etwas anderes hinaus. Ich will damit sagen: Diejenigen, die jetzt nichts mehr glauben, und die den Eliten, den wirtschaftlichen und den politischen Eliten und den medialen Eliten nichts mehr glauben, die haben eine Lebenserfahrung Und deren Lebenserfahrung ist, dass die Versprechungen, die ihnen diese Elite vor ein paar Jahren gemacht hat, auch alle falsch waren.
Und deswegen glauben sie heute nichts mehr. Wir tun so, als ob Trump der Erfinder der Fake News war. Da gibt es eine Vorerfahrung, die lautet: Die Globalisierung macht es für alle besser, die Bankenwelt müssen wir nur liberalisieren, dann werden alle wohlhabend, kauft euch alle Aktien, wir müssen den Saddam Hussein endlich fassen und im Irak einmarschieren, weil er… Massenvernichtungswaffen hat – alles gelogen. Und jetzt sagen viele: „Naja, wem sollen wir eigentlich noch glauben.“ Und ich glaube, wir dürfen uns um diese Art der Fake News in den liberalen Eliten, zu denen wir ja alle gehören, nicht drumrum drücken, weil sie die Ursache dafür sind, das man uns heute nicht glaubt, sondern Trump einen solchen Erfolg hat. Und das sehen wir auch im eigenen Land. Da müssen wir nicht bis nach Amerika gehen.

Der kennt sich ja mit der verschwörungspraxis auch aus, der herr außenminister.

Übrigens, Gabriel, du nach verwesender scheiße stinkendes riesenarschloch: ein teil dieser von dir benannten „vorerfahrung“ ist auch die von deiner scheiß-SPD vorangetriebene „schaffung von arbeitsplätzen“ durch einführung von hartz-IV-sozjalterror und einen staatlich subvenzjonierten billigarbeitsstrich nebst förderung des zeitarbeits-menschenhandels durch die früheren arbeitsämter. Ergebnis: ein fünftel der BRD-bewohner sind arm geworden, und wehe denen, die noch eine hungerrente vor sich haben! Arschloch!

Kriegspropaganda des tages

Hervorhebung von mir:

Bundesaußenminister Sigmar Gabriel warnte die USA davor, die Syrien-Frage vollkommen dem Kampf gegen die Terrormiliz Islamischer Staat (IS) unterzuordnen und forderte, Assad für seine Verbrechen zu bestrafen

Nun, wenn ichs mir recht überlege, sind da in afrika noch eine ganze menge weiterer verbrecher, die mal „für ihre verbrechen bestraft“ werden könnten… zu schade, dass sie kein öl haben.

Dauerhaftes archiv des n-tv-artikels, damit er als beweismittel zur verfügung steht, falls die BRD-verfassungsfeinde und -kriegsvorbereiter wider erwarten doch mal vor einem gericht stehen sollten.

Bundeswehr des tages

Der gegenwärtige herr vizekanzler und auch in einem hypotetischen kabinett schulz¹ sichere minister Sigmar „kugelschröder“ Gabriel ist der meinung, dass es zurzeit viel zu schwierig für die BRD-regierung ist, die bundeswehr in irgendeinen fernen krieg zu schicken und will das mitspracherecht des bummstages bei solchen BRD-kriegen beschränken.

Jenen, die heute morgen beim kacken wieder ganz deutlich den von jornalisten entdeckten schulzeffekt gefühlt haben, wünsche ich viel spaß beim SPD-wählen!

¹Es wird nach der bummstagswahl sicher zu einer fortsetzung der CDU-SPD-CSU-koalizjon kommen. Rot-rot-grün wäre nämlich schon in diesem bummstag möglich gewesen, war aber von der verlogenen scheiß-SPD nicht gewollt.

Wahlkrampf-SPD des tages

Stephan Weil, obermotz von niederschlagsen, gibt ein interwjuh [Archiv]:

Frage: Sollte man Sigmar Gabriel zum SPD-Ehrenvorsitzenden erklären?

Stephan Weil: Da Sigmar Gabriel noch aktive Beiträge für die deutsche Politik liefern wird, stellt sich diese Frage einstweilen nicht.

Natürlich wird der kugelschröder — sofern die menschen in der BRD nicht das glück haben, dass er plötzlich stirbt und nur noch erfreulich tot rumliegt — noch „aktive beiträge“ für die BRD-p’litik liefern, und zwar als vizekanzler unter Angela Merkels neuer regierung. Deshalb hat er doch vorgesorgt, dass er nach dem erwartungsgemäß für die SPD desaströsen wahlergebnis der kommenden bummstagswahl nicht als großer wahlverlierer dasteht, sondern so weitermachen kann wie bisher. Dem Martin Schulz werden sie schon eine schöne entschädigung für sein kleines opfer für die partei hinlegen. Die SPD hat viele dschobbs zu vergeben, von der parteieigenen presse über die gewerkschaften über die rundfunkräte bis hin zum einen oder anderen aufsichtsrat — vielleicht hat auch der hartz-IV-SPD-ehrenvorsitzende der sozjaldemokrakischen herzen, Gerhard Schröder, noch einen gutbezahlten dschobb bei einem „lupenreinen demokraten“ aus russland anzubieten.

Wer SPD wählt, wählt nicht Schulz, sondern Merkel. Ich hoffe, ihr merkelt euch das alle, wenn die scheißwerber euch demnächst von jeder plakatwand mit lügen vollbrüllen.

Link via @benediktg@gnusocial.de

Sein kampf

Der kommende kanzlerkandidat der SPD, Sigmar „kugelschröder“ Gabriel, kämpft bis zur letzten patrone und rückgratlos gegen den islamistischen terror!!1!!!!11!

Freut ihr euch auch schon alle auf den kommenden bummstagswahlkampf, wo Gabriel als schangsenloser kanzlerkandidat antreten wird, damit sozjaldemokratisch verdummte nicht gleich merkeln, was sie mit ihrer stimme für die SPD eigentlich wählen? Da geht noch was nach unten.

Und wenn die wahl vorbei ist, wird er als vizekanzler neben puffmutter merkel sitzen und überwachungskameras auf jedem klo der BRD fordern, um den terror damit zu bekämpfen — und weiterhin den menschenverachtenden mördern waffen liefern.

Wahlkrampf des tages

Sigmar Gabriel, kugelschröder der scheiß-SPD und analstöpsel der frau bummskanzlerin, sagt also allen ernstes in die jornalistenmikrofone, dass er für die bildung einer rot-rot-grünen koalizjon tabus auszuräumen beabsichtige, um in der nächsten legislaturperiode nicht mehr in einer großen koalizjon zu regieren. Ha ha, was habe ich gelacht!

Nun, herr Gabriel, sie verlogenes würstchen aus exkrement! Schauen sie mal in den plenarsaal und zählen sie durch! Es besteht bereits jetzt eine rot-rot-grüne mehrheit im bundestag. Sie müssen nicht eine wahl abwarten, um irgendwelche tabus auszuräumen, sondern können sich schon jetzt mit den anderen obermotzen zusammensetzen, ein paar für alle beteiligten gangbare kompromisse aushandeln und sich auf einen gemeinsamen kandidaten einigen und diesen über ein konstruktives misstrauensvotum gegen Angela Merkel zum bummskanzler machen, der dann eine neue bummsregierung bildet. Für ein solches misstrauensvotum gibt es so viele gründe, dass ich sogar eine realistische schangse sehe, dass sich ein paar leute aus der unjonsfrakzjon in einem geheimen wahlgang anschließen würden. Und zudem böte es ihrer scheiß-SPD für die kommende demokratiesimulazjon einer wahl gewisse vorteile, aus regierungsposition anzutreten, ohne wie der blinddarm der CDU/CSU auszusehen. Alles, was dazu fehlt, ist der wille. Auch ihr wille.

Der einzige wille, den ich bei ihnen, herr Gebriel, sie intelligenzverachtendes loch, feststellen kann, ist der feste wille zum völlig scham- und hemmungslosen belügen der wahlberechtigten, während sie auf eine fortsetzung der großen koalizjon unter bummskanzlerin Angela Merkel hinarbeiten. Sie sorgen dafür, dass das wählen in der BRD fast so einfach wie in der DDR wird. Und sie demonstrieren öffentlich, dass sie die menschen in der BRD für hirnlose idjoten halten. Bitte verlassen sie diese welt! Sie stinken.

Sigmar Gabriel und CEBIT des tages

Ist ja mal wieder CEBIT, hannover fühlt sich ein paar tage lang wie eine richtige großstadt an und jede dumme p’litikerfratze muss ihre sprechbläschen in die mikrofone furzen, dass sogar der geist zu stinken beginnt, wie etwa der bullschitt, den hier unser werter herr bummswirtschaftsminister von der ehemaligen „fortschrittspartei“ über sein staatsekret Matthias Machnig presseerklären lässt:

Die Regierung will heute auf der Cebit einen Plan vorlegen, dessen Kern der Glasfaserausbau in Deutschland ist. Doch der Plan ist noch nicht durchfinanziert

[…] „Insgesamt muss es gelingen, die Digitalisierung in die DNA der deutschen Wirtschaft, insbesondere des deutschen Mittelstandes, einzuschreiben“, sagte Machnig

Die digitalisierte DNA einer wirtschaft! Fehlt nur noch ein wort wie „wirtschaftlicher volxkörper“ aus der NSSPD¹. Mein armes bullschitt-o-meter ist fast kaputtgegangen.

Mit dem glasfaserausbau wird vermutlich kurz nach der fertigstellung des berliner fluchhafens begonnen, wenn glasfasern längst zur technik von gestern geworden sind… :mrgreen:

Zehn prozent für diese scheiß-SPD sind immer noch viel zu viel.

¹Nach-Schröder-SPD

Kugelschröder des tages

Der kugelschröder in der großen scheiße… ähm… koalizjon — besser bekannt unter seinem namen Sigmar Gabriel — hat ein ganz tolles gesetz in der tasche, mit dem man nicht nur freifunk und freie WLAN-zugänge, sondern beinahe jede aktive internetmitgestaltung in der BRD beliebig und willkürlich kriminalisieren kann. „Hosting“ mit pseudonymer nutzung kann es nämlich zum beispiel auch sein, wenn nutzer eines webforums beliebige avatare hochladen können (was standard ist). Ein derartiges forum ist dann ein „gefahrgeneigter dienst“. Und wer dann als betreiber nicht nach gutdünken vorauseilend löscht, der hat riesige, unter umständen sogar existenzbedrohende haftungsrisiken. Die hamburger dunkelkammer wird solche regeln ganz gewiss so anwenden.

Aber keine sorge, die welt ist groß, und wer eine geschäftsidee hat, kann die ja auch in einem anderen land als in der rückständigen, geistig mittelalterlichen und alles kriminalisierenden BRD verwirklichen… das ist wirtschaftsförderung nach des maßgaben des extrakompetenten spezjalexperten von wirtschaftsminister namens Sigmar Gabriel, SPD! :mrgreen:

Korruptistan des tages

Aus diesen Unterlagen geht hervor, dass Gorny sein Arbeitsfeld in weiten Bereichen selbst festlegen durfte

Seltsam, ich habe solche verträge zum selbstschreiben nie bekommen… aber ich habe ja auch nie einen vertrag mit diesem SPD-kugelschröder gehabt, der ein feind aller menschen ist, die keinen milljardenumsatz machen.

Schlagzeile des tages

SPD-Anhänger wollen lieber Merkel als Gabriel

Achtung, kwelle der zitierten dummfragen ist unter anderem die bildzeitung! Und gemacht hats forsa, diese klitsche, wo die scheißjornalisten immer die ergebnisse bestellen können. Von daher auch der volxverblödende bullshit, so zu tun, als ob die menschen einen kanzler wählen könnten, während sie in wirklichkeit nur das politbüro einer BRD-partei ermächtigen, vier jahre lang jede nur denkbare scheiße zu machen, ohne dafür jemals zur verantwortung gezogen zu werden, wenn nicht gerade ein paar revoluzjonäre die köpfchen abschlagen. Aber dass selbst in der scheiß-SPD der kugelschröder nicht gerade beliebt ist, dürfte wohl stimmen.

Genossen aus der scheiß-hartz-IV-SPD! Entschrödert die partei, dann wirds vielleicht nochmal was. Wenn ihr so weitermacht, seid ihr bestandteil des projektes achtzehn — und erklärte feinde des größten teiles der bevölkerung.

SPD des tages

Die NSSPD (nach-Schröder-SPD) des tages hat sich einen ganz tollen vorschlag aus dem arsch gezogen, wie man in zukunft morde durch bräunliche und in ihrem näxten umfeld mit BRD-inlandsgeheimdienst durchsetzte mörderbanden verhindern kann: durch anlasslose totalüberwachung jeglicher kommunikazjon aller menschen in der BRD:

Hätten wir das [Instrument der Vorratsdatenspeicherung] bereits zum Zeitpunkt der ersten NSU-Morde gehabt, hätten wir weitere vermutlich verhindern können

Sigmar Gabriel, SPD-frontfresse und bummswirtschaftsmini der BRD

Dass mit dieser „argumentazjon“ den angehörigen der NSU-mordopfer noch einmal schleimiggrün ins gesicht gerotzt wird, ist einem intelligenz- und menschenverachtenden arschloch wie herrn Gabriel bei seiner völlig schamlosen propaganda zum menschenrechtsabbau egal. Eine SPD, die solche gestalten in die parteiführung spült, ist unwählbar auf jahrzehnte und wird sich auch hoffentlich niemals, niemals, niemals wieder davon erholen.

Stirb, scheiß-SPD, stirb!

Werte SPD-mitglieder

„Niemand hat die absicht, einen orwellschen überwachungsstaat zu errichten“…

Werte mitglieder der SED… ähm… SPD, ihr müsst jetzt ganz tapfer sein! Euer großer vorsitzender Kim Jong Un… ähm… Sigmar Gabriel lügt euch bewusst an, um seine gegen die menschen und ihre grundrechte gerichtete agenda voranzutreiben und hält euch offenbar für dumme, verachtenswerte stimmviecher.

Vielleicht könnt ihr den bei näxter gelegenheit mal wegmachen… oder seid ihr etwa dumme, verachtenswerte stimmviecher, deren einzige aufgabe es ist, durch abnicken die SPD immer unwählbarer zu machen?! :mrgreen:

Sigmar Gabriel des tages

Sigmar Gabriel, menschenfeind und intelligenzverachter mit sozjaldemokratischem hintergrund und ministerposten, so zur menschlichen verfügungsmasse: wenn ich die gleiche lüge nur immer und immer wieder erzähle, dann kriege ich irgendwann noch meine anlasslose totalüberwachung jeglicher kommunikazjon aller menschen in der BRD. Scheiß auf das grundgesetz, scheiß auf die grundrechte, scheiß auf die menschen in der BRD.

Hey, SPD! Die FDP ist euch auf dem marsch in die bedeutungslosigkeit und unwählbarkeit nur vorangegangen, und ihr folgt ihr. Eure wähler sterben weg, denn wer noch eine zukunft vor sich sieht, für den seid ihr nachhaltig unwählbar. Geht bitte verrecken!

SPD des tages

Sigmar Gabriel von der hartz-IV-massenverarmungspartei so über TTIP:

Vielleicht ist die Debatte in Deutschland manchmal so schwierig, weil wir ein Land sind, das reich und hysterisch ist

Nur, falls hier jemand glaubt, die nach-schröder-SPD unter A.Nahles und Gabriel sei irgendwie wählbar oder ein kleineres übel…

[Kwelle des zitates in englischer sprache]