Schräge propaganda des tages

Jetzt wollen die pösen pösen russen mit ihrer alles zertrampelnden bot-armee schon einfluss auf die handlung irgendwelcher beschissener disneyfilme¹ nehmen… 😆

Kannste dir gar nicht selbst ausdenken, solche hirnfickversuche.

(Sorry für den link zu RT, aber das musste in diesem kontext.)

¹Echte fänns dürfen bei dieser formulierung gern ein bisschen in ihre R2D2förmige-kotztonne kotzen. Ich habe mich jedenfalls schon gründlich ausgekotzt, als star wars an disney ging.

Geschichtsschreibung des tages

Wie müssen saudi-arabische Schüler geschaut haben, als sie ihre neuen Lehrbücher für Sozialkunde aufschlugen. Darin ein historisches Foto von König Faisal, wie er 1945 die Charta der Vereinten Nationen unterzeichnete – und rechts neben dem König sitzt eine kleine, runzelige Figur mit spitzen Ohren: Meister Yoda aus „Star Wars“

Natürlich hat der spiegel auch ein foto. 😀

Aber es wird vermutlich nicht nur lustig…

Das Ministerium lasse gerade eine korrigierte Fassung des Lehrbuchs drucken, schreibt Al-Eissa. Ein Ausschuss solle die Ursache des Fehlers ermitteln und angemessene Konsequenzen daraus ziehen

…denn im NATO-partnerland saudi-arabien mit seiner mittelalterlichen gesellschaft hat der henker immer viel zu tun.

Gna!

Das mediale und von medial dressierten menschen nachgeäffte hochgejuchze irgendeines von scheiß-disney gemachten filmes, wo sie irgendwelche für geld von George Lucas gekauften marken auf die plakate für ihr machwerk stempeln, geht mir sowas von auf den senkel! Hej, leute, die ihr da hirnlos mitjubelt: ihr steht auf der dunklen seite der macht!

„Geistiges eigentum“ des tages

Ein Mitarbeiter des Portals hatte die Figur regulär in einem Walmart-Geschäft erworben und das selbst geschossene Foto dann auf der Facebook-Seite von Star Wars Actions News veröffentlicht. Doch offenbar hatte ein Walmart-Mitarbeiter die Figur von Rey schon vor dem offiziellen Verkaufsstart in das Regal gestellt. Disney reagierte schnell und schickte die Abmahnung auf Basis des erwähnten Urheberrechtsgesetzes

Auch weiterhin viel spaß in einer welt, in der fast alles, das euch was bedeutet, in den händen „geistiger eigentümer“ mit monströser und kalter rechtsabteilung ist.