NATO-truppen rücken nach osten vor

Die USA wollen 1000 Soldaten nach Polen verlegen. Das sagte der amerikanische Präsident Donald Trump nach einem Treffen mit seinem polnischen Amtskollegen Andrzey Duda im Weißen Haus. Es sollen allerdings keine zusätzlichen US-Soldaten nach Europa entsandt werden. Stattdessen könnten sie von anderen Stützpunkten, etwa aus Deutschland verlegt werden

[Archivversjon]

Huawei-wischofone ohne vorinstallierte schadsoftwäjhr?

Facebook will seine Apps vorerst nicht mehr auf Huawei-Geräten vorinstallieren. Der Grund sind die seit Mai geltenden US-Sanktionen

[Archivversjon]

Angesichts der tatsache, dass dieser stinkende überwachungstrojaner einer klar kriminellen spämmklitsche auf den meisten wischofonen in nicht leicht deinstallierbarer form vorinstalliert wird, bedeutet das: huawei-wischofone sind besser für den datenschutz und den schutz der privatsfäre.

Inzwischen scheint die idiocracy rund um die scheißwischofone so weit vorangeschritten zu sein, dass menschen alles ernstes glauben, ein persönlich genutzter kompjuter ohne irgendwelche trojaner sei wertlos. Das muss dieses „great again“ in den USA sein… :mrgreen:

Da ist noch mehr luft nach unten…

Die SPD verliert sechs Punkte und kommt auf zwölf Prozent – Rekordtief im DeutschlandTrend

[Archivversjon]

Da werden die genossen von dieser neofaschistischen und menschenverachtenden lohndrücker-, entrentungs- und hartz-IV-partei jetzt sicher ein bisschen darüber reden, wie sie ihre genialen p’litischen beglückungsideen noch „besser kommunizieren“ können. Kleiner tipp von mir: irgendwelche „hippen jusos“ auf juhtjuhbb werden es nicht reißen. Wahlgeschenke an die rentner auch nicht mehr. Probiert es doch zur abwexlung mal mit einer p’litik, die man auch für wählbar halten kann, wenn man sein bisschen zukunft noch vor sich hat! Aber um das glaubwürdig rüberzubringen, müsst ihr euch erstmal völlig entschrödern und diese ganzen korrupten hackfressen aus parteiämtern und p’litischen funkzjonen entfernen. Und dafür brauchtet ihr etwas, was ihr bei der SPD überhaupt nicht habt und vermutlich mit den dickstmöglichen knüppeln schlagt, wenn es mal irgendwo in einer leichten zuckung auftritt: willen zur selbstveränderung nach einer einigermaßen realitätsbezogenen selbstreflexjon.

Kennt ihr den schon?

In einem Brief an Flughafenchef Engelbert Lütke Daldrup schreibt Scheuer, die „Unsicherheiten hinsichtlich einer termingerechten Eröffnung des Flughafens BER im Oktober 2020“ seien auch in einer Aufsichtsratssitzung Mitte Mai „nicht vollständig ausgeräumt“ worden

Ach! … Bwahahahahaha! [Archivversjon]

Übrigens, scheißtagesschau…

Arbeitsbedingungen für Pflegekräfte
Ringen um bessere Bezahlung geht weiter

[archivversjon]

…wenn man menschen für ihre arbeit mehr geld geben will, braucht man darum nicht zu ringen, sondern man gibt ihnen einfach mehr geld. Ach, das ist von korrupten lügenmäulern wie Jens Spahn, Hubertus Heil und Franziska Giffey gar nicht gewollt? Und deshalb sorgen diese regierungsparteimitglieder nicht einfach für eine gesetzliche regelung?

Ich verstehe, aktuelle camorra! Dann schreibt das doch auch so: menschen, die in der pflege arbeiten, sollen nach dem willen der CDUCSPDU-bummsregierung weiterhin hungerlöhne kriegen, die später, nach jahrzehnten voller körperlich und psychisch stark belastender arbeit, auch noch zur altersarmut führen. Damit auch jeder die angemessene „dankbarkeit“ fühlt! Mit gruß von der unmenschlichen, faschistischen lohndrückerscheißpartei SPD, die es mit ihrer geförderten und geforderten massenverarmung unter dem banner der „wettbewerbsfähigkeit“ inzwischen hingekriegt hat, dass in der BRD sogar arbeitende menschen angst vor obdachlosigkeit haben müssen. Und morgen im BRD-parteienstaatsfunk: dem land geht es gut und die wirtschaft blüht auf.

Und nein, es ist kein naturgesetz, dass die zimmer in pflegeeinrichtungen so viel wie ein verdammtes drei-sterne-hotel kosten müssen, weil ein klingelknopf im zimmer liegt und da sogar nachts noch jemand rumsitzt, der sich zum BRD-mindestlohn um das mögliche klingeln von rd. 150 leuten kümmern muss (dafür auch ein dank an die ev.-luth. scheißkirche, wo man sich offenbar ordentlich die taschen mit dem geld aus der pflegeversicherung vollsteckt).

Bevor ich in eine pflegeeinrichtung gehen würde, würde ich lieber zum tierarzt für kleinviecher gehen. Der ist nämlich viel menschlicher als der menschenarzt für pflege- und krankenversicherte. Der spritzt mich einfach auf halbwegs schmerzlose weise tot und streichelt mich noch im sterben. Und die rechnung liegt unter dreißig øre. 😦

Wir feiern feste, wie sie fallen!

SPD-Partei- und Fraktionschefin
Nahles kündigt Rücktritt an

[Archivversjon]

Andrea Nahles, Fraktionsvorsitzende SPD

Wie, will diese eiskalte, gehässige menschenfeindin von genossin jetzt doch noch nicht einmal mehr ohne gegenkandidat*in über sich abstimmen lassen? Hat diese werte frau frakzjonsvorgesetzte, die einem jetzt schon seit längerer zeit den kauf eines emetikums erspart hat, in ihrer wirren wahnwelt noch mitbekommen, wie es wirklich aussieht? Musste sie vielleicht gar erwarten, dass sie sogar ohne gegenkandidat*innen bei so einer abstimmung ein verheerendes ergebnis einfahren würde, und wollte sie sich diese persönliche schmach ersparen? Die schmach, bei so einer hundsgeistigen bei-fuß-kaderpartei wie der scheiß-SPD keine mehrheit mehr zu bekommen? Bei einer partei, deren vorstand immer recht hat, weil er die partei ist, und die partei immer recht hat? Bei einer partei, deren vorstand immer voll beliebt und bejubelt beim menschenfeindlichen, kryptofaschistischen fußvolk ist, selbst wenn er zum segen der lebensversicherer und bänkster die umlagefinanzierte rente abschafft, wenn er die krankenversicherung so weit runterschraubt, dass sich kranke keine medizinische behandlung ihrer krankheit mehr leisten können, wenn er die menschen mit staatgewalthaft erzwungener billigarbeit in die massenhafte armut und spätere altersarmut schubst, wenn er fast alle anderen menschen mit dieser vorsätzlich staatlich geförderten und geforderten lohndrückerei immer ärmer macht und sich schließlich selbst menschen aus der mittelschicht zunehmend das wohnen in der nähe einer stadt nicht mehr leisten können? Das ist aber auch bedauerlich, dass diese A. Nahles kein ehrgefühl hat, denn sonst hätte sie sich selbst und der scheiß-SPD nicht nur die für sie selbst peinliche abstimmung, sondern die gesamte stinkende schande ihres parteivorsitzes erspart! Aber jemand mit resten von ehrgefühl in seiner persönlichkeit kann in der NSSPD (nach-Schröder-SPD) auch nix mehr werden. Aus den schon gedruckten stimmzetteln könnt ihr jetzt konfetti für die abschiedsfeier machen.

Aber ein bisschen schade ist es schon. Ich hatte mich doch so auf das sieben-prozent-wahlergebnis der scheiß-SPD bei der näxsten bummstagswahl gefreut, wenn diese hackfresse massenhaft als kanzlerinkandidatin an den wehrlosen straßen plakatiert wird… am besten wieder mit intelligenzverachtenden und inhaltsüberwindenden sprüchen wie „kommt zusammen“ darunter, ganz so, als sollte man mit dieser trockenpflaume im swingerclub beim rudelbumsen rummachen.

Nicht eine sekunde lang werde ich den anblick dieser hassenswürdigen person vermissen.

Bitte, ihr mafiösen genossen, bietet der guten frau ganz schnell über eure konnäktschenns einen gutdotierten dschobb für nixkönner*innen bei einem russischen autokraten an! Nicht, dass die es sich noch einmal anders überlegt!

Und seht zu, dass nicht ein weiterer freund und speichellecker von dieser verheerenden Donald-Trump-ausgabe für die BRD namens Gerhard Schröder an die parteispitze kommt, sondern entschrödert euch mal! Das ist ja alles nicht mehr auszuhalten!

Scheißgrüne des tages

Die scheißgrünen in ihrer unendlichen gnädigkeit — wir erinnern uns: sie haben eine massenverarmung der menschen in der BRD durch hartz IV, scheibchenweise abschaffung der staatlichen rentenversicherung und einen staatlich subvenzjonierten elendsarbeitsmarkt von kwasizwangsarbeitern, die zum hungerlohn arbeiten müssen, um später hungerrenten zu haben, bewusst und planvoll mit hervorgerufen — wollen uns jetzt wenigstens das lebensmittelsammeln aus den mülltonnen legalisieren, damit wir nicht mehr so viel hungern müssen [archivversjon].

Hej, scheißgrüne! Besinnt euch mal auf alte werte und erlaubt uns lieber das kiffen! Damit wird eure scheißp’litik vielleicht erträglicher… 😦

Kennt ihr den schon?

Die im deutschen bummstag vertretene „elite“ der scheiß-CDU so: ein kohleausstieg zerstört zukunftsperspektiven und schadet der umwelt [archivversjon].

Hej, Rezo, wenn du dein CDU-zerstörungsvideo mal erweitern willst: da kommt jede woche neuer stoff hinterher, ein ding irrer als das andere! Und die reakzjon der scheiß-CDU unter führung von Angela Trump-Karrenhofer auf mit kwellen belegte, ja, vorbildliche jornalistische kritik wird auch weiterhin sein, dass sie dir deinen blauschopf vorwerfen, internetzzensur fordern und die verschwörungsteorie streuen, du seist fäjhknjuhs und bestandteil einer russischen desinformazjonkampanje, während CDU-nahe massen- und propagandamedien im stile des stürmers den lynchmob herbeirufen.

Aus einem land, in dem wir gut und gerne leben…

Der Antisemitismus-Beauftragte der Bundesregierung hat Juden in Deutschland davor gewarnt, die Kippa aufzusetzen. Grund sei eine zunehmende „gesellschaftliche Verrohung“

[Archivversjon]

Ach, und ich dachte schon, der grund sei der zunehmende judenhass — auf den die deutschen übrigens kein monopol haben, wie wohl jeder feststellen wird, der sich mal mit zugewanderten muslimischen zeitgenossen unterhält, die hier leben.

Aber unsere bummsregierung sieht ganz andere ursachen für den zunehmenden judenhass — achtung, gut festhalten!

Hierzu haben das Internet und die sozialen Medien stark beigetragen, aber auch die fortgesetzten Angriffe auf unsere Erinnerungskultur

Das internetz macht menschen zu judenhassern!!!1!!elf!!!1!

Gleich mal wegzensieren! Sonst kommt Hitler zurück! :mrgreen:

Propaganda des tages

Habt ihr das auch in der tagesschau gehört oder in einem dieser zwischenablage-jornalismus-medien gelesen, dass dieses S/M¹ so richtig stark von der AFD beherrscht wird, so weit gehend, dass beinahe die hälfte der p’litischen pohstings einen AFD-hintergrund haben?

Das stimmte nicht. Es war matematikmissbrauch, pseudostatistik, bullschitt-wisschenschaft, bewusste irreführung der zuschauer und nichts als propaganda [archivversjon].

Und morgen erzählen sie euch wieder, dass das internetz voller fäjhknjuhs ist, die unsere ganze schöne demokratur auffressen, da muss man doch unbedingt mal chinesisch durchzensieren!

Auch weiterhin viel spaß beim zwangsweisen bezahlen der so genannten „rundfunkgebühr“, damit man euch besser intellektuell vergewaltigen kann!

¹Meine abk. für „social media“. Aus gründen.

Alles für die wurst

Stiftung Warentest
Tropenholz in Grillkohle

[Archivversjon]

Weg mit den wäldern, her mit der bratwurst! Mit nachhaltigkeitssiegel:

Ein Produkt führt die Verbraucher nach Angaben von Stiftung Warentest sogar bewusst in die Irre: Auf den Säcken sei ein Siegel des Forest Stewardship Council (FSC) zu sehen, das die Kohle als nachhaltig und aus heimischen Wäldern ausweise. In Wirklichkeit bestehe die Kohle aber aus Tropenholz

Auch weiterhin viel spaß dabei, euer geld dafür auszugeben, dass auf produktverpackungen irgendwas mit „bio“, „öko“ und „nachhaltig“ behauptet wird, natürlich nebst bullschitt-siegeln und toller reklame. Das lädt man doch gleich viel lieber in sein scheißauto, wenn man zum garten fährt. Ihr hättet auch ablasszettel gekauft!

Nicht daten sind der rohstoff der zukunft. Dummheit ists.

Die gute nachricht des tages

Neue Studie zu Christen
Kirchen droht massiver Mitgliederschwund

[Archivversjon]

Das wird auch höchste zeit, dass sich diese mit geld, boshaftigkeit und von Adolf Hitler persönlich zum reichskonkordat gemachten privilegien vollgesogenen, aber spirituell bankrotten satansorganisazjonen¹ mal in die bedeutungslosigkeit verabschieden. Wie spirituell bankrott die scheißkirchen sind? So bankrott, dass ein kirchengebäude der letzte ort ist, der den meisten menschen in den sinn kommt, wenn sie eine spirituelle erfahrung machen möchten. Das scheint ja an der pissrinne wahrscheinlicher zu sein…

Eigentlich geht das mit der bedeutungslosigkeit noch viel zu langsam.

¹Satan: hebr. „feind“.

Datenschleuder des tages

Datenhändler schalten auf der Jobbörse der Bundesagentur für Arbeit täglich Tausende Stellenanzeigen, die Daten der Bewerber verkaufen sie weiter

[Archivversjon]

Los, datenschutzgrundverordnung, bitte einmal mit maximalen bußgeldern zuschlagen! Und dabei bitte verschärfend einkalkulieren, dass die dschobbcenter menschen mit existenzgefährdenden sankzjonsdrohungen dazu nötigen, sich auf möglichst viele dschobbs zu bewerben und damit ihre daten an kriminelle datenhändler preiszugeben, und dies selbst dann, wenn niemand mehr für die arbeit dieser menschen so bezahlen will, dass man halbwegs davon leben kann. Ach, das geht nicht, weil man diese datenschutzverordnung nicht gegen behörden anwenden kann, sondern nur gegen menschen, unternehmen, webseitbetreiber? So ein jammer aber auch! *kotz!*

Und nun zur aufklärungsarbeit durch die polizei

Die Richter sind nach der Vernehmung des Ermittlungsführers der Polizei außerdem zu dem Schluss gekommen, dass auf dessen Abschlussbericht „nur wenig gestützt werden kann“, nachdem der Beamte in seiner Vernehmung selbst angebliche Ermittlungsergebnisse als „Arbeitshypothesen“ bezeichnet hatte

[Archivversjon gegen das in der BRD p’litisch erzwungene vergessen im internetz]

Angstnachrichten des tages

Es ist nicht einmal möglich, das wetter in fünf tagen mit einigermaßer vertrauenswürdiger trefferkwote vorherzusagen (wer mir das nicht glaubt, frage bitte einfach mal einen richtigen meteorologen), aber wenns in die agenda der rein psychischen manipulazjon passt, hindert das eine angesehene nachrichtenredakzjon doch nicht daran, sich an alarmierend und angsteinflößend formulierten langfristigen horoskopen… ähm… wettervorhersagen zu versuchen:

Anhaltende Trockenheit
Droht ein neuer Dürresommer?

[…] „Sollte die trockene Witterung in den kommenden Monaten anhalten, könnte sich die Dürre des Jahres 2018 wiederholen oder sogar übertroffen werden“, sagte der Leiter der DWD-Agrarmeteorologie, Udo Busch

Wisst ihr noch, wie der sommer vor zwei jahren war? Es war ein pitsche-patsche-regensommer ohnegleichen, wie er nur einmal in fuffzich jahren vorkommt. Allein fünf ihme-leine-hochwasser hier in hannover. Aber für die gegenwärtige agenda der desinformazjon muss eben auf erwärmungen hingewiesen werden, als ob wir alle verbrennten. Dass dabei den meisten menschen der sinn für den unterschied zwischen wetter (aktuelles geschehen aufgrund komplexer atmosfärischer wexelwirkungen) und klima (langfristiger durchschnittswert) völlig verloren geht, nehmen diese kwalitätsjornalisten gern in kauf, so lange sie nur genug gefügig machende scheißangst ausbreiten können. Aber nur, wenn das wetter knalle heiß ist. Vor zwei jahren im regen des jahres 2017 haben sie jedenfalls nicht versucht, mit so primitiv ins gehirnchen zu ficken, dass sie unterschwellig (es ist in diesem horoskop-artikel mit seiner äußerst unseriösen langfristigen wettervorhersage auch nicht direkt gesagt) von wetter auf klima gegangen sind.

Gut, dass es diese fäjhknjuhs nur im internetz gibt und nicht in der tagesschau!!!1!elf!!!1! :mrgreen:

Matrix des tages

Der traum, eine art batterie zu sein, kann einem jetzt schon erfüllt werden [archivversjon].

Es sind die kleinen Dinge, die den Unterschied ausmachen. Ich hab heute 150 Watt Energie produziert. Im Prinzip ist es so einfach, man muss nicht mal nachdenken

Genau das richtige für die generazjon schrumpfhirn! Und an der verbesserung der effizjenz wird auch schon gearbeitet:

Als nächstes will Jose sein Gym „gamifizieren“: Bald soll es eine Übersicht der Mitglieder geben, die den meisten Strom produzieren. Wenn es einen Wettbewerb gäbe, dann produzierten die Mitglieder noch mehr Strom, sagt der 30-Jährige

Willkommen in der matrix!