Corona-impfung des tages

Wie, in der scheiß-BRD und eigentlich in der gesamten scheiß-EU gibt es keinen impfstoff, weil der nicht schnell genug geliefert werden kann? Israel hat dieses problem nicht, obwohl da die gleichen unternehmen hinliefern [archivversjon]. Ich vermute mal, die israelis haben richtige verträge gemacht, in denen ganz normal fristen und vertragsstrafen für die nichterfüllung stehen, und dann klappt es eben auch — ganz im gegensatz zu den bananenverträgen aus der völlig korrupten EU und der völlig korrupten BRD, die direkt von lobbyisten diktiert werden. Und hier noch ein köfferchen für den herrn minister oder die frau p’litbürovorsitzende… ähm… hochkommissarin… 🍌️

Oder anders gesagt: ich gehe davon aus, dass gerade sehr akut menschen an der korruption der BRD-regierung und des EU-kommissariats verrecken. Andere erklärungen sind mir natürlich willkommen, denn ich selbst sehe keine. Und dass israel weniger korrupt als die BRD und die EU sein sollte… weia!

Coronaimpfung des tages

Der milljardenschwere impfstoffkauf durch die europäische unjon ist mal wieder völlig transparent geheimgehalten und natürlich fern jedes verdachts der korrupzjon [archivversjon]:

Die Leiterin der zuständigen Generaldirektion Gesundheit, Sandra Gallina, bestätigte, dass Parlamentarier oder deren Mitarbeiter die Verträge in einem speziellen Lesesaal im EU-Parlament einsehen dürfen. „Wir als Kommission haben überhaupt kein Problem mit der Transparenz“, sagte sie. Aufzeichnungen können allerdings nicht gemacht werden, auch Mobiltelefone sind nicht erlaubt

Transparent wie eine banane! 🍌️

Bayern so: weg mit den alltagsmasken

Die bayerische landesregierung unter Markus Söder so: schluss mit den ziemlich wirkungsarmen alltagsmasken, von denen sich jeder selbst eine häkeln könnte, hier müssen jetzt richtige FFP2-masken getragen werden, wenn man busfahren oder einkaufen will [archivversjon]. Keine sorge, dabei gibt es keine probleme:

„Die Verfügbarkeit im Handel ist ausreichend gewährleistet, also es gibt keine Mangelware FFP2“, sagte Söder weiter. Die Masken seien „deutlich im Überfluss, zum Teil jedenfalls, vorhanden“

Die masken sind teilweise im überfluss vorhanden. Da kann man so etwas ganz kurzfristig einführen, also so von heute auf morgen — damit morgen früh erstmal ganz viele leute ihre FFP2-maske kaufen müssen, bevor sie etwas anderes machen. Zu apotekenpreisen, die deutlich über den fuffzich cent liegen, die man vor corona für die FFP2-maske bezahlt hat. Aber hej, wer keine mehr kriegt oder das geld dafür nicht wirklich übrig hat, kann ja mal ein paar tage aufs essen verzichten. Das macht auch nicht so fett.

Ich wills mal so sagen: geld ist auch teilweise deutlich im überfluss vorhanden. 🤮️

Übrigens: FFP2-masken sind einwegprodukte. Da freut sich der BRD-mindestlöhner. Wer beim versandhändler bestellt (das können morgen früh die vielen nicht, die es erst heute aus den nachrichten erfahren haben), bezahlt zurzeit rd. 1,50 € für eine FFP2-maske. In der hier gerade näxstgelegenen apoteke (in hannover, nicht in bayern) will mir der apoteker für eine FFP2-maske 3,50 € abzocken, und er wollte vor einigen monaten auch schon über 4 € haben. Wenn man die dann wirklich nach dem tragen wegwirft und mit dem nahverkehr zur arbeit fährt, kommen für jeden arbeitstag mindestens drei øre zusatzkosten dazu, also im monat rund sechzig øre — und bis das päckchen vom versandhandel da ist, sogar noch mehr. Und wenn man die FFP2-masken nicht nach dem tragen wegwirft, sondern immer wieder benutzt, dann tut man zwar viel gegen das waxtum der müllberge, kann sich aber genau so gut eine selbstgehäkelte alltagsmaske (von mir despektierlich als mund-nasen-wärmtuch bezeichnet) über mund und nase ziehen, mit schönen großen maschen, damit das atmen auch nicht so schwer fällt… 😷️

Und das ist der grund, warum ich eine anordnung, die im ersten moment recht sinnvoll klingt, für herrgottsdummen bullschitt und starker-mann-posiererei halte, womit sich Markie Söder im gespräch für den näxsten bummskanzler halten will. Was das für die menschen bedeutet, ist diesem arschloch mit CSU-hintergrund scheißegal.

Scheißgrüne des tages

Jetzt, wo wir ein dreiviertel jahr lang scheißwahlkrampf haben, als ob scheißcorona nicht schlimm genug wäre, jetzt also, vor der wahl, wollen die scheißgrünen abschaffen, was sie selbst eingeführt haben [archivversjon]. Das — zusammen mit einem völligen verschweigen der eigenen verantwortung für diese staatliche gängelscheiße, lohndrückerei durch kwasizwangsarbeit und daraus ersprießender massenverarmung — erreicht mindestens 7,4 trump auf der nach oben offenen skala für p’litische unglaubwürdigkeit und ist einfach nur noch zum kotzen.

Sterbt, scheißgrüne, sterbt!

Corona-BRD des tages

Der scheff der virologie der uni freiburg so [archivversjon]:

Wir sind in Deutschland, was die molekulare Überwachung des Coronavirus angeht, wirklich miserabel […] Wir sequenzieren ohne repräsentative Probenerfassung auf dem Niveau eines Entwicklungslandes

Grüße auch an den herrn ehemaligen farmalobbyisten… ähm… aktuellen bummsminister für gesundheit in Merkels gruselkabinett, Jens Spahn!

Coronamaßnahmenopfer des tages

Das coronamaßnahmenopfer des tages ist Donald Trump, präsident der vereinigten staaten eines teils von nordamerika [archivversjon], der nicht zum golfspielen nach schottland reingelassen wird:

Es sei angesichts der Corona-Beschränkungen illegal, ohne notwendigen Grund nach Schottland einzureisen, sagte Regierungschefin Nicola Sturgeon. „Herzukommen, um Golf zu spielen, ist nicht, was ich einen notwendigen Grund nennen würde“, sagte sie. „Wir erlauben es derzeit niemandem, ohne notwendigen Grund nach Schottland zu kommen – und das trifft auf ihn wie auf jeden anderen zu.“

Da kann ich für die schotten nur hoffen, dass jetzt nicht die truppen der USA demokratie und menschenrechte zu ihnen bringen. :mrgreen:

„First world problem solution“ des tages

Endlich! Wir konnten es alle schon gar nicht mehr aushalten! Endlich werden die ganzen BRD-einwanderer*innen in den namen für hoch- und tiefdruckgebiete nicht mehr unsichtbar gemacht [archivversjon]!!!elf!1! 🤸‍♂️️

Jetzt können die nazis aber einpacken! :mrgreen:

Namen für Hoch- und Tiefdruckgebiete kann jeder beim Institut für Meteorologie der FU Berlin kaufen – für 240 bis 360 Euro

Ich bin hannoveraner und kaufe ein „Belit“ fürs näxste sauwetter! ⛈️🌪️🌀️

Ski und rodel nicht so, aber corona gut…

Stau, überfüllte Parkplätze und Rodeln und Wandern dicht an dicht: Der Ansturm auf Gebiete, in denen Schnee liegt, reißt auch am Wochenende nicht ab. Teilweise gab es Anzeigen wegen Verstößen gegen Schutzmaßnahmen

[Archivversjon]

Aber die silvesterknallerei verbieten und nächtliche ausgangsverbote in einigen bundesländern, das hats jetzt voll gebracht für die marktkonforme seuchenbekämpfung… 🤦‍♂️️

Im BRD-maßstab verkacken…

Lieferausfälle
Bundesländer klagen über Impfstoff-Chaos

Bayerns Gesundheitsministerin Melanie Huml hatte zuvor erklärt: „Es ist für mich unverständlich, wie gerade bei derartig hohen Infektionszahlen eine komplette Lieferung einfach entfallen kann. Die eigentlich zugesagten Impfdosen waren in unseren Impfzentren bereits fest eingeplant.“

[Archivversjon]

Tja, frau Huml, fragen sie mal ihren bummskollegen, den kaufmann und früheren farmalobbyisten Jens Spahn, der schon seit monaten verkackt. Oder gleich die frau Merkel, die diese nulpe mit amt, würden und pfründen ausgestattet hat und immer noch im amt hält. Ach, die frau Merkel ist gerade beschäftigt, weil sie verschiedene hosenanzüge des todes für ihre neujahrsansprache durchprobiert? Na, dann eben nicht.

Eine tüte mitleid (klein) für die scheißkirchen!

Foto eines klingelbeutels in einem kirchengebäude. Dazu der text: 'Kirchen leiden unter leeren Klingelbeuteln -- tagesschau.de'.

Hej, scheißkirchen, ihr verkauft uns ja ständig diesen g’tt, der nach euren worten den ganzen kosmos hier gemacht hat. Fragt doch einfach mal den und nicht immer nur die ausgebeuteten und zunehmend verarmenden menschen aus ihren gemeinden, ob er euch nicht ein paar banknoten machen kann! Das wird doch sicherlich seine leichteste übung…

Ach, kann er nicht? Der ist immer noch erschöpft vom vielen schöpfen? Der kann nur noch tote ins ewige leben holen, um sie für immer in der hölle zu kwälen oder ihnen eine freikarte fürs kristliche wolkenkuckucksheim zu geben, wenn sie nach ihrer kindervergewaltigung die absoluzjon empfangen haben? Aber das mit den banknoten kriegt er nicht hin?

Schade.

Dann müsst ihr wohl endlich mal eure insolvenz anmelden, ihr hirnverachtenden und menschenfeindlichen scheißjesusverkaufsvereine! Das sollte euch nicht schwer fallen. An den spirituellen bankrott habt ihr euch ja auch gewöhnt.

Bild via @benediktg5@twitter.com

Der unterschied zwischen BRD und „VR“ china

Die, die in angemeldeten demonstrazjonen von der polizei beschützt von einer merkeldiktatur wegen der seuchenbekämpfung sprechen, mögen sich bitte kurz vergegenwärtigen, wie das in einer richtigen diktatur abginge [archivversjon]:

Die chinesische Bloggerin Zhang Zhan ist von einem Gericht in Shanghai zu vier Jahren Haft verurteilt worden. Das Urteil erging bei einem nur kurzen Gerichtstermin, wie einer ihrer Anwälte mitteilte. Sie war in dem Verfahren beschuldigt worden, „Streit geschürt und Unruhe gestiftet“ zu haben.

Während der Zeit des harten Corona-Lockdowns von Wuhan war Zhang Zhan vor Ort in der zentralchinesischen Millionenmetropole, in der die weltweite Covid-19-Pandemie begonnen hatte

Mehrere Wochen lang produzierte sie dort kurze Online-Videos: In diesen Mini-Reportagen sprach sie unter anderem über Alltagsprobleme in Krankenhäusern, über Korruption in staatlichen Stellen und andere Missstände während des Covid-Lockdowns in Wuhan. Im Mai war die studierte Juristin von der chinesischen Polizei festgenommen und inhaftiert worden

Dass man diesem scheißstaat BRD mit seiner wirtschaftsfaschistischen scheißregierung unter Angela Merkel (demächst irgendein anderes grünschwarzes geschmeiß) ganz genau auf die finger schauen muss, wenn er mit verordnungen grundrechte einschränken will, ist ein ganz anderes tema. Und dass die von bummsregierung und landesregierungen vorangetriebene „wirtschaftskonforme seuchenbekämpfung“ mit geöffenten kinderabgabestellen an den antihygjenischen BRD-zwangsschulen völlig sinnlos ist, ebenfalls. Was meint ihr wohl, warum die staatsfromme tagesschau gestern gefühlte acht minuten „impfen an allen fronten“ gemeldet hat? Impfungen sind die zurzeit einzige hoffnung, hier wieder das öffentliche leben und die wirtschaft anzuwerfen. Und das öffentliche leben ist der BRD-scheißp’litik dabei scheißegal — was ihr ja schon daran merkt, dass ihr arbeiten gehen sollt, auch wenn ihr euch dabei corona fangen könnt, aber in keiner weise mehr spaß, kulturgenuss oder geistige erbauung haben sollt.

Übers fest nach ischgl

Nur zwei Tage vor dem nächsten Lockdown in Österreich öffnet das Land heute seine Skipisten – unter strengen Auflagen. Man müsse den Menschen Sport an der frischen Luft ermöglichen, argumentiert die Regierung

[Archivversjon]

So viel geld, das umgesetzt werden kann! Wer wird denn da gleich an eine seuche denken? Die schlimmsten „coronaleugner“ sind nicht die vom scheißjornalismus bizarr vergrößerten demonstranten, sondern die durch und durch korrupten coronaleugner in p’litik und verwaltung mit ihrer „marktkonformen seuchenbekämpfung“.

Tagesschau des tages

Wisst ihr, warum sich so wenig leute gegen corona impfen lassen wollen? Das liegt nicht etwa daran, dass ein praktisch ungetesteter impfstoff verwendet wird, der zu allem überfluss auch noch von fast drei prozent der geimpften in den USA so schlecht vertragen wird, dass sie ein fall fürs krankenhaus sind, nein, daran liegt das nicht. Die tagesschau des BRD-parteienstaatsfunks ARD erklärt euch mal, woran das liegt:

Niedrige Impfbereitschaft
„In der Krise übernimmt das Angstgehirn“

[Archivversjon]

Es liegt an euren angstgehirnen. Also hört gefälligst damit auf, eure gehirne zu benutzen und lasst euch impfen, denn eure gehirne sind nur angst. 😱️

Und ansonsten erzählt die scheißtagesschau euch, dass in den USA, in kanada, in großbritannjen und anderen ländern schon kräftig geimpft wird — und die einzige andeutung davon, wie mies diese impfung in den USA vertragen wird, findet sich nach dem wort „vereinzelt“. Das ist genau das richtige wort für fast drei prozent, wenn man die leute verblöden will. Da fühlste dich wie bei der aktuellen kamera im DDR-fernsehen.

Immerhin scheinen wir noch keine impftoten in nennenswerter anzahl zu haben. Corona hat nun einmal eine höhere letalität als die impfung dagegen. Das ist der sinn einer impfung: das immunsystem auf einen krankheitserreger träjhnieren, ohne dass es zur richtigen erkrankung kommt. Von den langzeitfolgen einer coronainfekzjon will ich gar nicht erst anfangen, weil darüber immer noch fast nix bekannt ist — nur, dass es sie zu geben scheint. Auch eine impfung mit diesem zeug könnte langzeitfolgen entfalten, über die man zurzeit noch weniger als über die langzeitfolgen von corona weiß, so dass es sich um reine spekulazjon handelt. Es ist also immer noch möglich, für eine impfung zu argumentieren, ohne dass man den leuten mit ganz schlechter jornalistenpsychologie aus dem propagandakabinett ins gesicht lügt. Denn nur auf grundlage von tatsachen können menschen informierte entscheidungen treffen und eine vernünftige risikoabwägung machen. Alles andere sind fehlinformierte entscheidungen.

Ich empfehle der tagesschau in dieser coronascheiße sehr sehr dringend, darauf zu achten, dass sie nicht den eindruck erweckt, menschen mit solche sprachblenderei zu fehlinformierten entscheidungen zu veranlassen.

Corona-gruselmeldung des tages

Wissenschaftler haben in Südafrika eine neue Variante des Coronavirus entdeckt. Möglicherweise steht sie im Zusammenhang mit einem schwereren Infektionsverlauf bei jüngeren Menschen. Es ist nicht die erste Mutation des Virus

[Archivversjon]

Na, glaubt ihr auch alle so fest wie die bummsregierung in ihrem marktkonformen zweckoptimismus, dass nach einer großen impfkampanje alles vorbei sein wird?

Relevanz

Für die tagesschau-redakzjon in ihrem vermeiden richtiger meldungen ist es inzwischen schon relevant genug, wenn eine klitsche eine völlig unfertige softwäjhr voller fehler auf den markt gekotzt hat [archivversjon]. Als ob das so ungewöhnlich wäre! Die behauptung, dass die windohs-versjon „deutlich weniger fehlerbehaftet“ ist, kann ich natürlich nicht überprüfen, aber die windohs-versjon ist schon recht absturzfreudig, wie ich in den letzten tagen immer wieder von genervten menschen gehört habe. Wenn dieses noch unreife bananenspiel auf den scheißkonsolen noch mieser läuft, dann ist es wirklich unbrauchbar.

Aber ich habe generell kein verständnis mehr dafür, was sich die leute von spieleklitschen bieten lassen. Wer für den kauf unfertiger produkte teuer bezahlt (immer häufiger ohne erwerb irgendeiner weiterverkäuflichen sache), ist in meinen augen nicht der hellste.

Aber hej, scheißtagesschau! Nachrichten über eine erde ohne südhalbkugel machen, aber über irgendwelche scheißspiele berichten!

Meinen herzlichen glückwunsch!

Ich gratuliere der CNSA, der staatlichen raumfahrtbehörde (fürs unbemannte) der „VR“ china, zu ihrer erfolgreich abgeschlossenen mondmissjon [archivversjon]!

Da helfen unseren kwalitätsjornalisten auch alle anführungszeichen und konjunktive nicht: die chinesen sind zu komplexen wissenschaftlichen untersuchungen durch unbemannte sonden fähig. Ich habe ehrlich gesagt auch nichts anderes erwartet — aber raumfahrt ist nun einmal schwierig und scheitert oft an sehr kleinen pannen oder winzigen planungsfehlern.

Große wissenschaftliche aufschlüsse erwarte ich nicht. Es gibt wahrlich genug mondgestein auf der erde, das eingehend untersucht wurde. Aber die technikdemonstrazjon ist auf ganzer linje gelungen. Nun dürfen wir gespannt sein, was zuerst kommt: die extrem aufwändige bemannte marsmissjon der USA, oder die zwei größenordnungen preiswertere (und immer noch teure) unbemannte marslandung und entnahme einer bodenprobe durch china.

Großartiges urteil des EuGH

Mit tamtam meldet uns die tagesschau: der EuGH hat entschieden, dass gewerbsmäßiger betrug in organisierter kriminalität illegal ist [archivversjon]. Was für ein großartiges urteil. Wir haben ja scheinbar noch keine gesetze gegen so asozjale machenschaften, da könnte man fast denken, betrug und organisierte kriminalität seien legal…

Aber keine sorge: zumindest in der BRD wird niemals einer von diesen großverbrechern in den knast gehen. Der knast ist in der BRD für hartz-IV-contäjhnerbrötchendiebe, cannabis-raucher und schwarzfahrer vorgesehen.

Was hat uns bei der tagesschau ganz dringend gefehlt?

Richtig:

Tageschau-Blog -- ARD-aktuell Chefredaktion -- 16. Dezember 2020 -- Ein frischer Anstrich und mehr Börsen-Nachrichten für tagesschau.de

Noch mehr gefasel um die gefühle, hoffnungen und einschätzungen „der märkte“, das hat uns ganz fürchterlich gefehlt. Wie konnten wir nur die ganzen jahre ohne diese scheiße leben?!

Demnächst gibt es noch eine wichtige ergänzung: in der sendung „rulett vor acht“ der tagesschau-redakzjon, direkt vom goldenen tisch des spielcasinos baden-baden, berichten so genannte jornalisten von den patologischen spielern, die permanenzen ausdeuten und von ihren gefühlen, hoffnungen und einschätzungen faseln. Ganz so, als seien das richtige nachrichten. :mrgreen: