SPD des tages

Torsten Albig sieht die SPD chancenlos gegen Kanzlerin Merkel. Natürlich ärgern sich die Genossen über den Ministerpräsidenten Schleswig-Holsteins. Dabei ist ihm nur die Wahrheit herausgerutscht, denn die von den SPD-Mächtigen favorisierte Politik kann Merkel besser vertreten als jeder SPD-Kandidat

Geh sterben, scheiß-hartz-IV-SPD! Und stirb kwalvoll und unterhaltsam!

SPD des tages

Der minipräsident von schleswig-holstein, Torsten Albig, so: wir haben eh keine schangsen bei der näxsten bummstagswahl, verzichten wir doch einfach auf einen kanzlerkandidaten. Das nenne ich mal p’litische einsicht. Allerdings habe ich diesen plakatvorschlag zur bummstagswahl 2013 eigentlich als satire gemeint… aber ihr von der scheiß-SPD unterbietet sogar noch die bananenpartei FDP in der realsatirisch wertvollen satireunfähigkeit.

Genossen! Ich wünsche euch weiterhin viel spaß in eurer nachgeschröderten scheiß-hartz-IV-SPD, die tief im enddarm einer Angela Merkel versunken ist, die ihrerseits tief im enddarm der vereinigten staaten eines teils von nordamerika versunken ist. So gehts abwärts!

Ach ja, die titanic hat auch was:mrgreen:

Nachtrag: der postilljon hat auch was:mrgreen: