Was russische kosmonauten so dabei hatten

Die TP-82, im wesentlichen eine abgesägte, doppelläufige schrotflinte, in der noch eine etwas kleinere faustfeuerwaffe verbaut war, so dass sich eine relativ handliche, dreiläufige waffe ergab, mit der man nach einer nicht ganz plangemäßen landung irgendwo in sibiren immer noch einen bären totmachen konnte…

Sputnik

Da ja immer noch Gagarin-monat ist und mir überall die rückblicke auf diesen anfang des hochflugverkehrs entgegenkommen, habe ich mich an einen ebenfalls etwas älteren witz erinnert, den ich trotz seines bartes gern reanimiere

Frage: Warum hat der sputnik immer nur „piep piep“ gemacht.
Antwort: Mehr durften die menschen in der sowjetunjon auch nicht sagen.