Und nun zum e-spocht

ZeroMaster hat ja so viele für speedruns ausbeutbare fehlerchen im ollen doom gefunden, dass es nur noch unglaublich ist. Map 18 „the courtyard“ kann man in zwölf sekunden schaffen (was natürlich ein neuer weltrekord ist, der alte lag bei über zwanzig sekunden), und ich muss erstmal lesen, was der da überhaupt gemacht hat. Doomguy ist doch viel zu langsam, um sich eine tür hindurchzuclippen… 😉

Ah, ich sehe schon: er hat den imp als temporäres hindernis für eine art voidglide-trick missbraucht, um großen impuls aufzubauen. Da müssen die winkel in der mäpp aber gut passen, damit das mit so einem impulsaufbau überhaupt geht.