Popcorn-schlagzeile des tages

International
Putin erklärt sich bereit, Notizen zu Trump-Lawrow-Gespräch zu veröffentlichen

[Dauerhaft archivierte versjon des jetzigen standes, falls sich herr Putin das doch noch anders überlegt…]

Advertisements

Freunde und „lupenreine demokraten“ unter sich

Nein, das hier ist nicht der postilljon.

Italiens Ex-Premier Silvio Berlusconi träumt von der russischen Staatsbürgerschaft […] Putin sei bereit, ihm die Staatsbürgerschaft zu verleihen und ihm den Posten des Wirtschaftsministers anzubieten, berichtete Berlusconi im Gespräch mit seinen Verbündeten nach Angaben der Tageszeitung „La Stampa“

Gruß auch an Gerhard „gazprom“ Schröder!

Propaganda des tages

Nein, auch wenn sich das staatsfernsehen „arte“ nennt, gibt es nicht unbedingt einen propagandafreien raum, und manchmal wird sogar so richtig abgehitlert, dass Joseph Goebbels sein helles entzücken daran gefunden hätte:

„Vladimir Putin träumt von einer russischen Herrenrasse, die den Europäern biologisch überlegen ist!“ Klingt irre? Ist es auch! Ein so geschmackloser wie lügenhafter Versuch, Putin als neuen Hitler zu diffamieren. Ockrent könnte aus einer Klappsmühle entsprungen sein, war aber tatsächlich führende Moderatorin im französischen Staatsfernsehen und ist Lebensgefährtin von Bernhard Kouchner. Der wiederum ist — zusammen mit Steinbrück — Mitglied in der ‚Agentur zur Modernisierung der Ukraine‘ (AMU). Honi soit qui mal y pense

Warum Adolf Hitler besser als Wladimir Putin ist…

…erklärt uns der ausgewiesene p’litikexperte und wegen der besonderen musikalität seiner darbietungen bei vielen menschen eher weniger beliebte sänger Wolf Biermann im gespräch mit einem Günther Jauch, der eher überfordert wirkt, wenn er seine fragen und die richtigen antworten nicht von einem monitor ablesen kann:

Er [Wladimir Putin] ist nicht mal fähig, wie Adolf Hitler, eine Autobahn zwischen Sankt Petersburg und Moskau zu bauen

Tja, wenns sonst schon keine unterschiede mehr gibt… :mrgreen:

Na, hauptsache er durfte mal im bundestag singen und dort im auftrag des präsidiums zum wohlgefallen der bürgerlichen scheißpresse eine opposizjonspartei beschimpfen!

Putins ahornlaubmuskeln im focus

Wie eine russische flagge aussieht? Da war doch irgendwas mit rot und weiß… vielleicht auch noch blau… nun: ich habe gerade eine russische flagge gesehen, die mir ein kwalitätsjornalist vom „focus“ gezeigt hat, und die sah so aus:

Detail des misslungenen fotos in der kriegspropaganda

Entschuldigt bitte die vielen vergrößerten artefakte im bild einer flagge, die beim hinschauen gar nicht besonders russisch aussieht, aber das bild war nicht so groß. Im kwalitätsjornalistischen kontext sieht die kanadische flagge so aus:

Screenshot Facebook. Eintrag von Focus-Online-Politik. Bild eines kleinen Militärbootes unter kanadischer Flagge, dazu der Text 'Zerstörer! Putin lässt vor Australien die Muskeln spielen'

In der tat, Wladimir Putin muss ganz dringend gestoppt werden! Der hat sich ja sogar schon kanada unterm nagel gerissen! :mrgreen:

Der fratzenbuch-eintrag mit diesem foto ist hier (warnung, skripthölle vom fratzenbuch, unbedingt javascript deaktivieren!), und zur sicherheit habe ich hier noch ein vollständiges bildschirmfoto archiviert … nicht, dass diese focus-propagandaspezjalexperten die peinlichkeit noch völlig spurlos weglöschen…

Auch weiterhin wünsche ich allen viel spaß dabei, sich täglich ihre p’litische deinung von jornalisten aus presse und glotze bilden zu lassen! (Keine sorge, in den ganzen fällen, wo ihr es nicht merkt und wo mans nicht so leicht bloßstellen kann, ist es ganz sicher keine propaganda. Ganz sicher nicht. Alles andere würde ja bedeuten, dass ihr systematisch und planvoll belogen würdet, damit ihr ein völlig falsches bild von den dingen bekämet. Das wäre doch ein völlig krankhafter gedanke… genau so krank, wie diese ganzen verschwörungsteoretiker im internetz. Schlaft weiter! Träumt schön! Und seid schön bereit, bei der näxsten gelegenheit im näxsten krieg für die interessen der herrschenden und besitzenden im feldgrauen hemd zu verrecken! Gibt auch glitze glitze orden, ihr helden, ihr!)

Schneller nachtrag: und natürlich ist so eine fregatte auch kein zerstörer… (danke @der! Diese „kleinigkeit“ habe ich in der dreisten dummheit dieser propaganda gar nicht bemerkt.)

Propaganda des tages

Die aktuelle kamer… ähm… tagesschau der ARD so:

[…] wie symbolisch, Putin, einsam und verlassen

Aber hej, hauptsache der rest ist objektiv, jornalismus und so weiter, damit man seine p’litische deinung daran ausbilden lassen kann. Dafür zahlt man ja schließlich die so genannte „rundfunkgebühr“.