Strafanzeige gegen BRD-unternehmen

Ich wünsche Wolfgang Dudda und Udo Vetter viel glück mit ihrer strafanzeige gegen BRD-unternehmen, die ihre daten für die weltüberwachungsdienste der USA aufbereiten. Sie werden nämlich viel glück brauchen. Ich erwarte, dass die ermittlungen eingestellt werden. Mit welcher begründung? Na, weil nicht genügend hinweise für einen anfangsverdacht vorliegen…