Gute nachricht des tages

Die so genannten „fußball-fänns“ scheinen doch noch nicht völlig enthirnt zu sein. Immerhin lassen sie sich keine (mutmaßlich in china genähte) t-shirts mit bundesamsel, vier sternen und mercedes-reklame druff für nur noch 85 øre andrehen. [Dauerhaft archivierte versjon der meldung gegen die von scheißpresseverlegern erzwungene depublikazjon.] Gefällt mir. Däumchenhoch. Bitte so weitermachen und nicht mehr alles andrehen lassen, was euch von scheißwerbern befußballert wird!

Wow, fünfundachtzig verdammte øre! Allein, wenn ich sehe, was für einen dreisten wucher da DFB und adidas durchziehen wollen, wünsche ich mir, dass nach drei spielen schluss mit schland ist. Danach interessiert sich dann auch keiner mehr für das müde gekicke, weil es ohne im bierdunst rausbrüllbares patriotismussurrogat eben endlich als so müde empfunden wird, wie es immer schon war. Scheiß-brüllball!

Äppel des tages

Hier kann man künftig insgesamt vier Spitzen für den Stylus nachkaufen. […] Beim Preis für das Viererpack aus Kunststoff, das innerhalb eines Arbeitstages aus dem Apple Store angeliefert wird, dürfte manchem Käufer allerdings der Atem stocken: Satte 25 Euro hätte Apple gerne, macht also 6,25 Euro pro Stück. Allerdings kostet auch der Apple Pencil alleine schon 109 Euro

Fühlt euch weiterhin total toll, weil ihr solche mondpreise für dummes plastik bezahlt, besser kann man der eigenen dummheit gar keinen ausdruck verleihen.