Debian des tages

Bwahahahahaha!

Allerdings: der fehler wurde ausgerechnet am ersten april gemeldet. Es ist aber kein aprilscherz, wie man mit debian schnell rauskriegt:

Bildschirmfoto eines laufenden debian mit der meldung

Gefällt mir! 😀

(Fefes suggerierte lösung, doch einfach neuere versjonen auszuliefern, würde vermutlich der gesamten idee debians widersprechen — man hat dort einen oft so erschreckend alten versjonsstand, dass es weh tut. Aber den systemd verbasteln! Weia, debian hat ja schon immer ein kleines bisschen gesaugt, aber das ist dafür auch im laufe der zeit kein bisschen besser geworden. Ganz im gegenteil.)